Saint Laurents Architektonisches Meisterwerk: Der Neue Flagship-Store in Paris - industrial Konzept Store

Saint Laurents Architektonisches Meisterwerk: Der Neue Flagship-Store in Paris

von @industrialkonzept Team

Paris, die Stadt der Mode und Kultur, ist nun um eine Attraktion reicher: Saint Laurents neuester und größter Flagship-Store hat seine Pforten auf der glamourösen Avenue des Champs-Élysées geöffnet. Dieser Ort ist nicht nur ein Einzelhandelsgeschäft, sondern ein Statement, das die Vision von Yves Saint Laurent, einem Pionier in der Modewelt, verkörpert.

Ein Ort, Wo Geschichte auf Moderne Trifft

Das Gebäude, ein historisches Wahrzeichen, harmoniert mit dem innovativen Geist von Anthony Vaccarello, dem Kreativdirektor von Saint Laurent. Die Fassade, ein Beispiel für die klassische Haussmann-Architektur, bildet einen eindrucksvollen Kontrast zum modernen Interieur des Stores. Dieser Kontrast spiegelt das Streben des Hauses wider, Tradition mit zeitgenössischer Ästhetik zu verbinden.

Saint Laurent Store

Vaccarellos Vision: Eine Hommage an Yves Saint Laurent

Vaccarello, bekannt für seine Fähigkeit, kreative Grenzen zu überschreiten, hat einen Raum geschaffen, der Yves Saint Laurents Wunsch, auf den Champs-Élysées präsent zu sein, aufgreift und umsetzt. "Es war ein lang gehegter Traum von Yves Saint Laurent, seinen Namen hier zu verewigen", so Vaccarello. Dieser Traum wurde nun in einer Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft verwirklicht.

Ein Innenraum, der Kunst und Mode Verschmilzt

Der vierstöckige Innenraum des Flagship-Stores ist eine Bühne für eine einzigartige Kombination aus rauen und raffinierten Elementen. Marmorregale treffen auf Betonwände, während leuchtende Lichtpaneele die minimalistischen Böden illuminieren. Jede Etage bietet eine eigene Welt, von der beeindruckenden VIP-Suite mit ihrem markanten kreisförmigen Spiegel bis hin zu den sorgfältig arrangierten Ready-to-Wear-Kollektionen.

Saint Laurent Store

Skulptur

Das doppelstöckige Foyer beherbergt ein spektakuläres Kunstwerk: Eine Neonlichtskulptur des renommierten Künstlers Cerith Wyn Evans, die eigens für diesen Standort geschaffen wurde. Sie unterstreicht die Verbindung von Saint Laurent zur zeitgenössischen Kunst.

Ein Rückzugsort in der Stadt: Der Private Garten

Der Store bietet nicht nur Einkaufserlebnisse, sondern auch einen ruhigen, privaten Garten, der eine Oase inmitten der städtischen Hektik darstellt. Ergänzt wird dieser durch sorgfältig ausgewählte Möbelstücke des Designers Donald Judd, die dem Raum eine zusätzliche Dimension von Exklusivität verleihen.

Der Saint Laurents Flagship-Store in der Avenue des Champs-Élysées 123 ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Mode, Design und Architektur in Einklang gebracht werden können. Für Interessierte bietet der Store nicht nur ein Shopping-Erlebnis, sondern auch eine kulturelle Entdeckungsreise.

Saint Laurent Store

Fotos: Saint Laurent

 

Mehr entdecken

  1. Weiterlesen: Saint Laurent Unveils Parisian Bookstore
    Saint Laurent Unveils Parisian Bookstore - industrial Konzept Store

    Saint Laurent Unveils Parisian Bookstore

    In a move that continues to weave the brand's Parisian essence into its initiatives, Saint Laurent, under the guidance of creative director Anthony...
    Weiterlesen
  2. Weiterlesen: 2700 House von IGArchitects: Architektonische Effizienz auf schmaler Fläche
    2700 House von IGArchitects: Architektonische Effizienz auf schmaler Fläche - industrial Konzept Store

    2700 House von IGArchitects: Architektonische Effizienz auf schmaler Fläche

    Das in Saitama, Japan gelegene "2700 House", ein Meisterwerk der modernen Architektur von IGArchitects, demonstriert auf beeindruckende Weise, wie ...
    Weiterlesen
  3. Weiterlesen: Beton Brut und Berlin: Eine Geschichte des Brutalismus
    Beton Brut und Berlin: Eine Geschichte des Brutalismus - industrial Konzept Store

    Beton Brut und Berlin: Eine Geschichte des Brutalismus

    Titelbild: Hauptquartier der Französischen Kommunistischen Partei, Architekt: Oscar Niemeyer - Fotografie von © Denis Esakov   In der Welt der Arch...
    Weiterlesen